Contactless Confidential

One Tap Login & Encryption

Unsere Technologie kombiniert Smartphones und Tablets mit Smartcards. Sicherheit nach dem Stand der Technik.
Schützen Sie Ihr Unternehmen. Ohne Passwörter.

Kontaktlos

Die NFC-Schnittstelle des Smartphones wird genutzt um externe Hardware in den Verschlüsslungsprozess einzubinden. Die externe Hardware ist hierbei ein sicherer Speicher für den Schlüssel und ein Mikroprozessor für kryptographische Operationen.

Physikalischer Schlüssel

Die Daten auf ihrem Smartphone sind so verschlüsselt, dass sie nur mit ihrer persönlichen Chipkarte angezeigt werden können. Dazu wird die Karte einfach kontaktlos an das Smartphone gehalten. Keine PIN- oder Passwort-Eingabe ist nötig.

Immer verschlüsselt

Mobilgeräte werden heute nicht mehr ausgeschaltet. Das bedeutet eine Gerätevollverschlüsselung ist nicht wirklich wirkungsvoll. Mit Contactless Confidential werden Daten separat gespeichert und nur bei Bedarf entschlüsselt.

Offline-Zugriff

Contactless Confidential funktioniert anders als ein Cloud-Service. Der Zugriff auf die Daten findet ohne eine Verbindung in die Cloud statt. Nur bei Internetverbindung werden große Datenmengen übertragen und sicher gespeichert.

DSGVO-konform

Die EU-DSGVO schreibt vor, dass alle Daten immer nach dem neusten Stand der Technik verschlüsselt werden müssen. Contactless Confidential benutzt NIST-P-384-Kurven und AES-256 zum Verschlüsseln der Daten. Bei Erscheinung neuer Standards halten wir die Verschlüsselung per Softwareupdate aktuell.

Android Enterprise ready

Damit Contactless Confidential voll an ihre Unternehmensbedürfnisse angepasst werden kann und eigene Sicherheitslevel definiert werden können, wird eine Unterstützung für Android Enterprise angeboten - einfach für Ihre Mitarbeiter in der MDM-Console freigeben.

Produktpapier

Anfrage